Mittwoch, 31. Dezember 2008

Schaffen wir uns den Kommunismus?

Wenn in Deutschland die Steuer- und Abgabenlasterhöhung so kontinuierlich weitergeht wie momentan, dann wird in ca. 20 Jahren die Steuerlast bei 100% liegen.

Dann hätten wir es tatsächlich geschafft. Und das ganze auch noch völlig gewaltfrei und ohne plötzlichen Umbruch: Den real existierenden Kommunismus!

Denn bei 100% Steuern hat niemand mehr Geld und alles wird staatlich zugeteilt. Alles ist sozusagen Staatseigentum.Und weil der Staat wiederum ja von gewählten Volksvertretern gesteuert wird, sind alle Sachen Volkseigentum.

Gut zu wissen.

Kommentare:

  1. Tja, da fehlt ja nicht mehr viel :)
    Traurig eigentlich.

    AntwortenLöschen
  2. Schlimmer kann es ja nicht mehr kommen.
    Wer weiß - vielleicht ginge es dann einigen sogar besser als im Moment.

    AntwortenLöschen