Dienstag, 15. Juni 2010

Geh sterben du kleine hure oda ich ficke dich zu tote

Zugegeben eine sehr populistische Überschrift ... aber in diesem Fall hoffentlich der Sache dienlich, ein paar mehr Menschen auf die sozialen Missstände in unserem Land hinzuweisen ... Es ist nur einer .... nur einer von über 8000 ähnlichen Kommentaren unter einem Youtube-Video, das ein nicht einmal 12-jährige Mädel zeigt, das sich in einer 20-Sekunden-Aufnahme ihr Leben versaut hat. Das kommt davon, wenn man als ganz normales junges Mädel sich mit einer Freundin einen Scherz erlaubt und versucht, lustig zu sein. Sie versucht einfach nur , lustig zu sein. Ist ihr zwar gründlich misslungen, aber ich war doch leicht aufgebracht nach Lektüre einiger Kommentare darunter.

Es ist, also ob ein Kind einen Witz erzählt, sich für unglaublich lustig hält, aber keiner lacht. Hier eine Auswahl der kreativsten Stilblüten in Form von Kommentaren:


"opfer..peiliChes kind..
(KOPFSCHUSS) "
"du bist eine kleine hure"
"du biiiiiiist unnötiiiiiiiiig !!! "
"fotze ! :D
ich wusste garnet das man sprechende scheße bei yt einstellen darf "
"iiiii du opfer such dir hoobbys du hure "
"erschießen ,zerhacken,verbrennen"
"geh sterben du kleine hure oda ich ficke disch zu tote"
"du kleine hure machst dein scheis interwiju um zu ficken oder wass "
"ja.... und du bist ne echte zukunftsnutte... geh dich erschiessen oder ich fick dich zu tode "
"solche kinder gehören echt im wald vergraben... "
"so eine opferin die solllte man mit dem gangster zusammen umbringen die spasten gehören ncht auf diese welt "
"omg is des billig du dumme fotze alda mir währ des weng zu peinlich so nen scheiß hier zu labern xd "
"komm mal auf dein leben klar du dumme behinderte xD "
"wtf.......und niemand liebt dich weil du ne hässliche brillenschlange bist "
"dreckskind geh sterben! "
"Opfer lösch dieses Video lieber oder geh dich töten"
"wie dumm man sein muss um so nen scheiß zu drehen
geh verrecken du fotze "
"boah wenn ich die adresse von der behinderten wüsste würd ich die so derbe fertig machen . wie die schon aussieht ey boah *übergeb* "

TO BE CONTINUED ...

Nur eine kleine Auswahl. Und das Mädel hat nur nur nen unlustigen Witz erzählt. Niemanden beleidigt. Und ich poste das, weil das SCHLIMM ist! Es geht auch gar nicht um DIESES Video ... oder um DIESES Mädchen ....

Mal ganz ehrlich ... findet das NOCH jemand schlimm? Oder sind wir uns schon alle zu uncool, um zu sagen "das ist ganz schrecklich!" Oder schon alle zu gleichgültig, weil wir nur noch sagen "is halt so"?

Ich sehe mit so viel Traurigkeit die Menschen, die das da oben lesen werden und sich denken "na und? ist halt Alltag. so sind die kids heute". Und ich bin WÜTEND, dass sie nicht mit hochrotem kopf denken "warum VERDAMMT passiert sowas?"

Und nun noch eine Frage ... vielleicht ist ja gerade ein gangsta anwesend, der mir das näher erklären kann ... Wissen solche junge Leute eigentlich, dass sie andere Leute verletzen und machen es deshalb bewusst, oder wissen sie es nicht mal? Ich wüsste nicht, was schlimmer ist. 

Vielleicht bin ich zimperlich. Vielleicht bin ich zu romantisch, weil ich immer noch vom Weltfrieden und "wir haben uns alle lieb" träume. Vielleicht bin ich uncool. Aber ich bin NICHT abgestumpft gegenüber solchem Verhalten und es schockiert mich JEDES Mal wieder. Vielleicht bin ich aber auch nur ein "opfaaa", das das ganze gerade deshalb nachvollziehen kann.

Zieht jemand mit mir auf den Pluto?


Und nun noch, was das Mädchen verbrochen hat:

Kommentare:

  1. Für mich ist das nur wieder ein Beispiel dafür, wie hirnlos diese "Gangstaz" sind und ich fühle mich in meiner generellen Abneigung gegenüber solcher [mir fällt kein passendes Wort ein, das nicht irgendeine Art von Tier beleidigen würde] bestätigt. Es ist schon traurig, wie viele glauben in der Anonymität des Internets alles machen zu dürfen und dabei auch vergessen, dass hinter einem solchen Video ein echter Mensch steckt.

    AntwortenLöschen
  2. Pluto you say? if you bring some cookies i let u onboard of my starship ;) nein ernsthaft, das ist wirklich krank, ist aber auch ein Spiegelbild der Gesellschaft. Übrigens aufm Mars wär´s wärmer ich mein ja nur so ...

    AntwortenLöschen
  3. wärmer ja ... aber da wohnen doch schon welche ... http://xlurl.de/Q3rh7O

    AntwortenLöschen
  4. Es ist wohl nach wie vor so, dass diese Formel gilt: Anonymität + Publikum = Arschloch.

    AntwortenLöschen
  5. Also, ich geh mit auf Pluto, und dann können wir ja irgendwann nachgucken, wie die auf dem Mars so drauf sind...
    Es ist schrecklich, was abgeht, aber was bekommen die heutigen Kinder und Jugendliche denn vorgelebt? Kinder reagieren auf derlei eben noch direkter und extremer, das sollten sich die Erwachsenen überlegen, bevor sie alles zerstampfen und selber jeden Mist vorleben.

    AntwortenLöschen
  6. Ja, du hast Recht. Ich mache auch mitnichten die Kids dafür verantwortlich ... dafür muss man an ganz anderer Stelle suchen. Aber in Zeiten von Superstars und Supernanny werden ja schon die Eltern dergestalt beeinflusst, dass sie die Kids schon gar nicht mehr anders erziehen können ... hach, Schuldfragen sind immer komplex. Vielleicht wars der Gärtner vom Pluto.

    AntwortenLöschen
  7. #WIN für die 12-Jährige, #FAIL für die Poster, die sich damit mehr verarscht haben, als es die 12-jährige je hätte machen können. Ich hoffe, dass sie die Postings der Spinner nicht zu sehr persönlich treffen.

    AntwortenLöschen
  8. Wir sollten ihr einen lieben und unterstützenden Kommentar auf ihrer Videoseite hinterlassen und einen Link zu dieser Seite hier setzen.

    AntwortenLöschen
  9. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  10. Wenn das jemand tun möchte - gerne, nur zu. Ich mache nur nicht gerne Werbung für mich selbst ;)

    AntwortenLöschen
  11. Ich musste doch wirklich bei dem Video grinsen, nicht über die kleine, sondern weil es mich daran erinnert hat, dass ich das auch mal gemacht hab als ich noch klein war, allerdings war Youtube damals noch nicht so populär wie jetzt.
    Ich hab mittlerweile gelernt damit umzugehen, und das zu ignorieren, es bringt leider gar nichts wenn man gegen diese ganzen Idioten schreibt.
    Wenn man auf Youtube Bigtasty sucht, findet man ziemlich schnell einen dickeren Jungen, ich fand das Video lustig, erstens weil ich weiß das es nur spass war und zweitens weil ich diesen Jungen kenne. Niemand hätte damals je gedacht, dass solche kommentare zu dem Video kämen, das schlimme dabei, der kleine wird in ca einem Jahr sterben, da er einen Hirntumor hat, gegen den man nichts machen kann. Wir hatten spass an diesem tag an dem das entstanden ist, aber jetzt wünschen wir uns, dass wir dieses Video nie gemacht hätten

    AntwortenLöschen
  12. Krasse Sache, das mit den Kommentaren.

    Die Kleine macht zwar geistig einen etwas unbedarften Eindruck, aber bitte, sie ist doch noch ein Kind.

    Also kein Grund, sie mit derartigen Beleidigungen zu überschütten.

    Aber das ist halt Youtube, da kann man Leute auf eine Weise beleidigen, die man sich öffentlich niemals trauen dürfte, weil man sonst direkt einen Schlag in die Schnauze bekäme.

    AntwortenLöschen
  13. Ja! Es ist furchtbar, was man alles lesen muss. Da bekommt man es wirklich mit der Ansgt zu tun. nichts ist gefährlicher als Dummheit !

    AntwortenLöschen
  14. sie tut mir leid :( hoffentlich nimmt sie die Kommentare nicht zu ernst :/

    AntwortenLöschen